Fotografen


Sven Gämkow -Photoartist-( Fotografie )

Meine erste Kamera hielt ich als Kind in den Händen, eine Certo SL110, welche eine Analoge Kamera aus der DDR war.

Leider setzte ich mich damals nicht mit der Fotografie auseinander.

Begonnen habe ich richtig zu fotografieren erst im Jahre 2000. Ich stieg damals gleich in die digitale Fotografie ein. Ausgerüstet mit meiner damaligen Kamera von Olympus und 1,3 Millionen Pixel, fotografierte ich bunt drauf los.

Im Jahre 2006 gelang ich zur Digitalen Spiegelreflexfotografie und konnte mich sehr schnell begeistern da die Möglichkeiten einfach unübertroffen waren.

In den vergangenen Jahren arbeitete ich mich in die digitale Bildbearbeitung ein und erblickte weitere neue Vorteile des digitalen Zeitalters.

Warum ich fotografiere

Es macht mir Spaß, die Möglichkeiten der digitalen Fotografie auszuprobieren; technische Neuerungen sind dabei sehr willkommen und lösen einen sofortigen “Haben muss”-Kaufreflex aus. Die Betätigungsfelder sind dabei vielschichtig, immer wenn es “Klack” macht erfreue ich mich am festgehaltenen Moment. Ob dieser nun einen inhaltlichen, technisch ausgefeilten oder künstlerischen Anspruch bedient, dürfen Andere entscheiden.

Ich arbeitet als freier Fotojournalist und Photoartist überwiegend für
Bildagenturen, die Tagespresse sowie für Kunden aus den Bereichen Wirtschaft und Medien.

Bildjournalist | Street- und Peoplefotografie | Bildjournalismus | Produktfotografie

Mitgliedschaft:
Deutsche Medienverband (DMV) – Deutsche Medienverband Ihr Ansprechpartner für Qualitätsjournalismus in Deutschland

Sven Gämkow bietet sein aktuelles Bildmaterial u.a. hier an:
Harzpix.de

Meine Bereiche in denen ich zur Zeit fotografiere sind:

* Event & Party Fotografie
* Portraitfotografie
* In- und Outdoorfotografie
* Tierfotografie
* Pressefotografie
* Street- und Peoplefotografie

Danke …

… an meine liebe Freundschaft für das Verständnis meiner chronischen Fotoerkrankung, an meine Freunde für die vielseitige Unterstützung (wobei die eine Hälfte ebenfalls unter der besagten Krankheit leidet) und an alle, welche sich tatsächlich auf diese Seite verirrt haben und dies lesen.

———————————————————————————————————————————————————————————-

Andreas Grohmann (Fotografie)
Vor einigen Jahren überredete mich mein Onkel, selbst begeisterter Hobbyfotograf, mir keine Kompakt- sondern eine Superzoomkamera zu kaufen. Mit dieser versuchte ich Einiges, was aber oft am damals noch sehr magerem Wissen scheiterte. Dies musste sich natürlich möglichst schnell ändern, was leider nicht nur zu besseren Bildern, sondern auch neuen Problemen führte. Nach gut einem Jahr bin ich ständig an die Grenzen der Kamera gestoßen. Nun musste eine DSLR her, worauf ich auch anfing mich mit Bildbearbeitung zu beschäftigen um die neuen Möglichkeiten komplett ausreizen zu können.
Neben der Presse-, Portrait-, (Party-)Peoplefotografie interessiere ich mich vor allem für die Bereiche, in denen ich alle Freiheiten habe und mich nicht durch Dritte einschränken lassen muss.

———————————————————————————————————————————————————————————-

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s