KüfA von Foodsharing


Diese Diashow benötigt JavaScript.


KüfA – So funktionierte es
Es wird jeden ersten Dienstag im Monat mit geretteten Lebensmitteln für Alle gekocht.
Ab 17 Uhr ist offene Küche und man kann schnipseln helfen. Ab 19 Uhr gibt`s dann leckeres vegetarisches/veganes Essen für Alle – in gemütlicher Runde.Diesen Dienstag traff man sich bei der Herzschlag Kirchen um zu Kochen.Es waren über 30 netten Menschen zum Kochen dabei.

Ein Teil der geretteten Lebensmittel stammt von den Essens-Rettern/Foodsharern. Oder es wir einfach was mitgebracht was zuhause zu viel war.
Mit dem Lebensmitteln kochen interessierte Bürger ab 17 Uhr ein gemeinschaftliches Essen. Hier kann man sich beteiligen, indem man beim Schnibbeln oder Kochen hilft, ab ca. 19:00 gibt es dann ein kostenfreies Abendessen (Küche für Alle/ Küfa). Dieses Engagement ist gut für Menschen, die offen, kommunikativ sind und Spaß daran haben einen Abend mit unterschiedlichen Menschen zu verbringen (Studenten, junge oder ältere Menschen, also alles bunt gemischt).
Die Küfa findet bis jetzt 1 mal im Monat statt, hier lautet die Devise einfach eigenständig hingehen, mitmachen und mit anderen ins Gespräch kommen.
Nähre Infos bekommt man beim Veranstalter:foodsharing Nordhausen, nordhausen@lebensmittelretten.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s