Gründertreff der Hochschule


codeck26.1.16 - 12
Einmal im Semester findet das Gründertreffen der HS Nordhausen statt – ein Informations- und Erfahrungsaustausch unter Studierenden und Absolventen, die der Gedanke an oder schon das Vorhaben der Existenzgründung vereint. Gemeinsam mit Monika Lambrecht (Kanzlei Lambrecht), einem langjährigen Gründercoach, lud man heute ab 16 Uhr herzlichst dazu ein.

Zum ersten gab es ein Kennenlernen der Teilnehmen. Danach folgten drei Präsentationen von Studierenden der HS Nordhausen über ihre Gründungsvorhaben:
Alexander Wiedemann (App-Entwicklung)
Svenja Feist, Carolin Feistkorn und Larissa Menzel (Individual-/Naturkosmetik)
Eric Benkenstein und Sebastian Kupfer (Elektromobilität)
Man konnte echt viel in Erfahrung bringen und an Erfahrung dazulernen.

Direkt im Anschluss fand man Zeit zum Netzwerken bei Getränken und entspannter Musik – das CoDeck lud zur monatlichen After-Work-Party über den Dächern von Nordhausen ein.

Wir haben ihnen ein paar Fotos von diesen Nachmittag mitgebracht….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s