Holi Festival in Sundhausen


holifMehrere Hundert Teilnehmer feierten am Sundhäuser Scheunenhof das 1. Holi Festival Open Air. Auch wenn man mitte Juli längst nicht mehr von Frühling sprechen kann, herrschte am Sonnabend ein bisschen Frühlingsfeeling. Dort wurde das aus Indien stammende Frühlingsfest Holi gefeiert.
Weil das bewerfen mit buntem Farbpulver so schön anzuschauen ist und Freude bringt hat sich daraus ein Trend entwickelt der in Deutschland gerade seine Bahnen zieht. Doch hier geht es nicht um religiöse Traditionen sondern um eine ausgelassene Feier.
»Holi« ist eines der vielen indischen Frühlingsfeste des Hinduismus, mit Abstand das populärste und farbenprächtigste indische Fest und wird auch »Fest der Farben« genannt.
Zum Holifest sind alle Schranken durch Kasten, Geschlecht, Altersunterschied und gesellschaftlichen Status aufgehoben. Es wird ausgelassen gefeiert und man bewirft und bestreut sich gegenseitig mit gefärbtem Puder, dem »Gulal«

Alle über 900 Fotos hier sehen und bestellen hier… mit einen KLICK…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s