Experiment in Cross-Cultural Living (ECCL)


multik20.337
Heute lud die FH-Nordhausen zu einen besonderen Kennenlernabend ein.Es ging um das Projekt „Experiment in Cross-Cultural Living (ECCL)„.
Mit dem „Experiment of Cross-Cultural Living“ bietet die FH eine Plattform, um den Kontakt zwischen deutschen und internationalen Studierende herzustellen.

Dazu findet zu Beginn eines jeden Semesters ein Kennenlernabend statt, bei dem verschiedene Spiele durchgeführt werden. Am Ende des Abends können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in kleinen, kulturell gemischten Gruppen zusammenschließen.
So auch heute Abend. Unser Sven war für Sie dabei.

Hier die Fotos mit einen KLICK…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s